Sachen gibt´s, die gibt´s gar nicht. Neueste Erfindung ist eine Katzenbürste, die man selbst in den Mund nimmt, während man seine Katze verwöhnt. Ich muss zugeben auf mich wirkt das schon etwas befremdlich und sieht zugegebenermaßen ziemlich komisch aus, wenn jemand mit einer Bürste im Mund seine Katze frisiert. Aber wie man in dem Video sieht, scheint es der Katze zu gefallen. Was meint Ihr dazu – Toll oder Unsinn?

Wer sich für „Toll“ entscheidet, kann die Licki Katzenbürste hier bestellen –> https://www.coolstuff.de/Licki-Katzenburste

Bildquelle:

  • 6b09e6e6c474cd270452fe3cd22f4d1b: © Coolstuff