Eine schreckliche Vorstellung: Der Hund wird krank und benötigt eine operative Behandlung – eine nicht günstige Angelegenheit. Wie ein OP-Kostenschutz in einer solchen Situation äußerst hilfreich sein kann, erfährst Du hier.

OP-Kostenschutz schützt vor hohen Kosten

Eine OP von Hund oder Katze kann schnell teuer werden. Ein OP-Kostenschutz hilft dabei, sich vor einer großen finanziellen Belastung zu bewahren. Wie bei jeder Versicherung ist ein Vergleich der Leistungen und Kosten unabdingbar. Folgende Punkte sind dabei wichtig:

  1. Leistungsgrenze

Die Erstattung der OP-Kosten sollten in einer angemessenen Höhe garantiert sein. Eine Selbstbeteiligung sollte dabei nicht existieren.

  1. Übernahme der Kosten bis zum dreifachen Satz

Eine feste Gebührenordnung legt zwar konkret fest, wie teuer eine einzelne Behandlung kosten darf. Der Tierarzt kann jedoch frei entscheiden, wie oft diese Summe abrechnet. Er kann hier zwischen dem einfachen, zweifachen oder dreifachen Satz wählen. Die OP-Versicherung sollte den dreifachen Satz abdecken.

  1. Nachbehandlungen

Auch die Nachbehandlungen des Haustieres sollten von der Versicherung abgedeckt werden. Nur so ist garantiert, dass das Tier tatsächlich zu 100 % wieder gesund wird.

  1. Beratung im Trauerfall

Sollte das Tier die Behandlung nicht überleben, ist eine Unterstützung und Beratung unabdingbar. Die Versicherung sollte auch diese Kosten abdecken.

  1. Schnelle Regulierung

Die beste Versicherung nützt nur etwas, wenn der Schaden schnell reguliert wird. Beim Abschluss der Versicherung sollten daher die angegebenen Zeiten beachtet werden.

  1. Weitergehender Schutz

Auch auf sonstige Leistungen, z. B. die regelmäßige Erhöhung der Leistungsgrenze, sollte geachtet werden.

  1. Kombi-Pakete

Kombi-Pakete aus Hundehaftpflichtversicherung und OP-Kostenschutz sind günstiger als Einzeltarife und bieten eine Rundum-Sorglos-Absicherung. Diese Angebote sollten bevorzugt werden.

hund-mit-gehhilfe

Bildquelle:

  • hund-mit-gehhilfe: cello5© Pixabay
  • hund-mit-halskrause: Counselling © Pixabay