London – Eine Hamsterbesitzerin in Sorge:

Das Tier frass, trank und bewegte sich seit Tagen nicht mehr. Beim Tierarzt aber stürzte es sich auf das ihm angebotene Fressen. Was war das los? Eine nähere Untersuchung zeigte:

In der Backentasche lag ein Magnet, weswegen der Hamster in seinem Metallkäfig am Boden festklebte. Die Besitzerin bestätigte, das Tier sei zuvor ausgebüxt. Sie habe es unter dem Kühlschrank wieder gefunden. Dort hatte der Hamster wohl den heruntergefallenen Magneten gefunden.

10 Gründe für einen Hamster:


Hamster zähmen: So wird Dein Hamster zahm!

Bildquelle:

  • hamster-1000846_960_720: © Pixabay